24 000 Euro fürs „Kinderreich 18. Juni 2016

24 000 Euro fürs „Kinderreich

In der siebten Auflage des BdS‐Altstadtlaufs kam diese Summe zusammen

Zum siebten Mal hat in diesem Jahr der vom Schorndorfer Bund der Selbstständigen (BdS) veranstaltete Altstadtlauf stattgefunden. Im wahrsten Sinne des Wortes erlaufen wurden 24000 Euro. Einen Scheck über diesen Betrag erhielt jetzt Karin Feig vom „Kinderreich“.

Sie wird das Geld für die Direkthilfe und die Unterstützung des Projekts Künkelinschule sowie für Freizeiten für bedürftige Familie in diesem Sommer verwenden. Das sagte Karin Feig bei der Scheckübergabe an der auch der BdS-Vorsitzende Jürgen Linsenmaier …

… den kompletten Artikel lesen.

Quelle: ZVW, Schorndorfer Nachrichten 18. Juni

Alle Beiträge

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008