7. BDS-Altstadtlauf 06. Juli 2016

Erneut über 1300 Läufer am Start und 24.000 Euro für „Kinderreich”

Viele Teilnehmer und Zuschauer. bestes Wetter und erneut eine Wahnsinnssumme für einen guten Zweck. Beim 7. BDS‐ Altstadtlauf in Schorndorf setzte sich Im Hauptlauf wieder Marcel Fehr durch, bei den Frauen siegte Hanne Klein. Doch die wahren Gewinner waren viele Kinder und Jugendliche in Not, die von „Kinderreich“ unterstützt werden.

Ein toller Lohn für eine schöne Veranstaltung: 23886,50 Euro. Soviel wurde beim Sponsorenlauf von 326 Teilnehmern in 7224 (!) Runden erlaufen. Stärkste Mannschaft war der Künkelin-Express, dessen 82 Läufer 2164 Durchgänge absolvierten. Den höchsten Betrag erlief das Team des Lions-Club Weizhelm: Dank 38 Sponsoren konnten sie 16000 Euro beisteuern. Der Erlös kommt dem Projekt „Kinderreich“ des Kinderschutzbundes zugute. Die stolze Summe sorgte beim EDS-Vorsitzenden Jürgen Linsenmaier für beste Laune …

… den kompletten Artikel lesen.

Quelle: BDS_Notizen | Aktuelles und Wissenswertes für Mitglieder und Freunde des BDS Schorndorf | 1. Hj. 2016

Alle Beiträge

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008